Gedenkveranstaltung – Event ‘In Memoriam’

Einladung der SPD Wattenscheid zur Gedenkveranstaltung zum 50. Todestag von Josef „Jupp“ Kappius

2 comments

This morning I woke up to find an invitation in my mail, announcing that the SPD Wattenscheid was going to have an event in memory of my father who passed away 50 years ago this December.  Since it would be a roughly 7,000km-trip for us to actually attend, maybe those of you who live a little closer by would like to go.

The invitation reads:

Einladung zur Gedenkveranstaltung zum 50. Todestag von Josef „Jupp“ Kappius

Liebe Genossinnen und Genossen,

Josef (Jupp) Kappius, geboren am 3. November 1907 in Bochum und gestorben am 30. Dezember 1967, war Mitglied im Internationalen sozialistischen Kampfbund (ISK) und ein Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Nach dem 2. Weltkrieg engagierte er sich als sozialdemokratischer Politiker und war Mitglied des Nordrhein-Westfälischen Landtages.

Besondere Erwähnung findet in Historikerkreisen zumeist, dass Jupp im Frühjahr und Sommer 1944 in Zusammenarbeit mit dem Amerikanischen OSS (Vorläufer der CIA) einen Schulungskurs in Schottland absolvierte und anschließend mit dem Fallschirm am 1. September 1944 aus einem Flugzeug über dem Emsland absprang. Er begab sich ins Ruhrgebiet, wo er an alte Kontakte aus den Gewerkschaften und dem ISK anknüpfend ein Netz von Kontakten und Widerstandsgruppen aufbaute.

Jupps vornehmliches Interesse nach dem Krieg galt der Bildungsarbeit. Das große Ziel war die Aufklärung und Bildung, um Zustände – wie unter den Nazis – in Zukunft zu verhindern. Seine Hauptzielgruppen waren dabei Kinder, Jugendliche und Eltern. Jupp war bis kurz vor seinem Tod SPD-Abgeordneter im Nordrhein-Westfälischen Landtag.

Im Rahmen unserer Veranstaltung wollen wir im 50. Todesjahr an Jupp Kappius und sein Wirken erinnern. Unsere Gedenkveranstaltung findet

am Mittwoch, den 13. Dezember 2017, um 18.00 Uhr,
in Centrum Cultur am August-Bebel-Platz 2 a,
in 44866 Bochum-Wattenscheid

statt. Folgender Ablauf ist hierfür vorgesehen:

  1. Referat zum Leben und Wirken von Jupp Kappius und seiner Familie (Referent:  Erdmann Linde)
  2. Filmvorführung zur Biographie von Jupp Kappius
  3. Offene Gesprächsrunde mit Erdmann Linde und Herbert Schwirtz

Ich würde mich sehr freuen, wenn zahlreiche Genossinnen und Genossen an der Veranstaltung teilnehmen, um an Jupp Kappius zu erinnern.

Mit solidarischen Grüßen
Serdar Yüksel MdL
Vorsitzender

Incidentally:  More info about my dad can be found on his website at JuppKappius.de

2 comments on “Gedenkveranstaltung – Event ‘In Memoriam’”

  1. It’s truly too bad that you cannot attend the memorial event in honour of your father. But it must be gratifying nevertheless that his courageous struggle against the evil system of National Socialism has not been forgotten.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.